Die GEDESAG errichtet 26 Wohnungen in Königsbrunn am Wagram

Die gemeinnützige Wohnbaugesellschaft GEDESAG errichtet in Königsbrunn am Wagram 26 Wohnungen. Das Projekt wird in 2 Bauabschnitten unterteilt. Der 1. Bauabschnitt umfasst 14 und der 2. Bauabschnitt 12 Wohneinheiten.

Am 14.11.2018 erfolgte der Spatenstich, die Fertigstellung des 1. Bauabschnittes ist für Herbst 2019 geplant.

Das Wohnungsangebot umfasst 2, 3 und 4-Zimmer Wohnungen. Als individuell nutzbarer Freiraum stehen entweder eine Terrasse mit Eigengarten oder ein Balkon zur Verfügung. Die Wohnungen werden in Miete mit Kaufoption vergeben.

Die Bauausführung erfolgt nach den strengen Vorgaben des NÖ Wohnbauförderungsgesetzes.

Nähere Informationen erhalten Sie bei der GEDESAG unter Tel.: 02732/83393, info@gedesag.at, www.gedesag.at.

Foto von l. n. r. Dieter Kurz, Jörg Leitzinger, August Weilharter, Abg.z.NÖ Landtag Christoph Kaufmann, Bgm. Franz Stöger, Dir. Alfred Graf, Jürgen Fuchsberger




Foto von Gerda Mayer / GEDESAG Text von Katharina Direder / GEDESAG