Feierliche Übergabe der Reihenhausanlage "Mautern XIV"

Die GEDESAG lud am 30. November 2017 zur feierlichen Übergabe der Reihenhausanlage "Mautern XIV" mit Bürgermeister Heinrich Brustbauer und Landtagspräsident Ing. Hans Penz.

Nach der Segnung durch Pater Clemens Reischl wurden den neuen Bewohnern die Schlüssel übergeben.

Insgesamt gelangen 7 Doppelhäuser mit insgesamt 14 Wohneinheiten zur Ausführung. Die unterkellerten bzw. teilunterkellerten in Massivbauweise geplanten Wohnhäuser umfassen Erd- und Obergeschoß und werden von Flachdächern abgeschlossen.

Jedes Reihenhaus erhält eine überdachte Terrasse samt anschließendem Eigengarten mit Gartengeräteraum.

Die Bauausführung erfolgt nach den strengen Vorgaben des NÖ Wohnbauförderungsgesetz.

Sämtliche Reihenhäuser wurden bereits vergeben. Das Team der GEDESAG wünscht allen Eigentümern alles Gute im neuen Heim.