Pressekonferenz - Betreutes Wohnen in Pyhra (Bezirk St. Pölten)

Am Dienstag den 24. Juni 2014 fand eine Pressekonferenz des Roten Kreuzes statt, welches in Pyhra zum ersten Mal ein Betreuungspaket übernimmt.


Die GEDESAG errichtet in Pyhra insgesamt 29 Einheiten für Betreutes Wohnen. Die bereits übergebenen 14 Wohnungen des ersten Bauabschnitts weisen eine Wohnnutzfläche von ca. 47 m2 bis 55 m2 auf und verfügen neben einer barrierefreien Ausstattung über eine möblierte Kochnische und eine Loggia. Ein Lift und ein großzügiger Gemeinschaftsraum garantieren höchste Wohnqualität in schöner Lage.