Spatenstich "St. Andrä Wördern"

Die gemeinnützige Wohnbaugesellschaft GEDESAG errichtet in St. Andrä Wördern 16 Wohneinheiten für "Flexi-Wohnen" bzw. "Junges Wohnen", 1 Geschäftslokal sowie 1 Heim.

Am 29.10.2018 erfolgte der Spatenstich, die Fertigstellung ist für Frühjahr 2020 geplant.

Das Wohnungsangebot umfasst gemütliche 2-Zimmer-Wohnungen sowie großzügige 3-Zimmer-Typen. Als individuell nutzbarer Freiraum stehen entweder ein Balkon oder eine Dachterrasse zur Verfügung.

Die Wohnungen werden in Miete vergeben.

Die Bauausführung erfolgt nach den strengen Vorgaben des NÖ Wohnbauförderungsgesetzes.

Nähere Informationen erhalten Sie bei der GEDESAG unter Tel.: 02732/83393, info@gedesag.at, www.gedesag.at.



Fotos von Gerda Mayer / GEDESAG
Text von Katharina Direder / GEDESAG