Dachgleiche beim Projekt Grafenwörth VIII

Der traditionelle Gleichenbaum schmückt seit Kurzem den Rohbau des Wohnprojekts Grafenwörth VIII der gemeinnützigen Wohnbaugesellschaft GEDESAG. Mit der Dachgleiche wurde ein Meilenstein im Baufortschritt erreicht. Das Projekt wird voraussichtlich im Winter 2020/2021 fertiggestellt.

Die in zeitgemäßer Architektur geplanten Wohnungen und Reihenhäuser werden in einer L-förmigen Grundstruktur ausgeführt. Die Wohnungen umfassen 2 bis 3-Zimmer Einheiten und sind bequem per Aufzug erreichbar. Jeder Wohneinheit ist ein individuell nutzbarer Freibereich in Form einer Terrasse, eines Balkons oder einer Loggia zugeordnet. Es sind bereits alle Wohneinheiten vergeben.

Die Reihenhäuser gliedern sich in 2 Geschoße, umfassen 4 bis 5 Zimmer und haben eine Terrasse mit anschließendem Eigengarten. Die Vergabe erfolgt in Miete mit Kaufoption.

Die Bauausführung erfolgt nach den strengen Vorgaben des NÖ Wohnbauförderungsgesetzes.