Projektvorstellung "Kilb VII"

GEDESAG Direktor Peter Forthuber und Johann Vonwald von Plan- und Baumanagement Vonwald präsentierten am 04.12. in einem Infoabend Bürgermeister Manfred Roitner und zahlreichen Wohnungsinteressenten das neue Wohnbauprojekt Kilb VII.

Die GEDESAG errichtet im Ortszentrum von Kilb eine geförderte Wohnhausanlage mit 18 Wohnungen und 2 Geschäftslokalen. Alle Zwei- bis Drei-Zimmer-Wohnungen haben eine Wohnnutzfläche zwischen 54- 82m² sowie eine individuell nutzbare Freifläche in Form von einem Balkon, Dachterrasse bzw. Garten mit Terrasse und werden in Miete mit Kaufoption angeboten.

Die Fertigstellung ist mit Ende 2021 angestrebt.

Die Bauausführung erfolgt nach strengen Vorgaben des NÖ Wohnbauförderungsgesetzes.

Nähere Informationen erhalten Sie bei der GEDESAG unter Tel.: 02732/83393, info@gedesag.at, www.gedesag.at.


Foto v.l.n.r: Ing. Johann Vonwald, Ing. Manfred Roitner, GEDESAG Direktor DDI Peter Forthuber, MBA



Foto Marktgemeinde Kilb
Text GEDESAG