Schlüsselübergabe der Wohnhausanlage „Absdorf IV“

Die GEDESAG lud am 27. November 2019 zur Übergabe des Wohnprojektes "Absdorf IV".

Nach den Festreden von Bürgermeister Franz Dam, GEDESAG Vorstand Peter Forthuber, Abg.z.NÖ Landtag Bernhard Heinrichsberger wurden den neuen Eigentümern und Mietern die Schlüssel überreicht.

Die insgesamt 24 Wohnungen in der Bahnhofstraße wurden in Wohnungseigentum sowie Miete mit Kaufoption angeboten.

Die gemütlichen 2-Zimmer-Einheiten als auch die familienfreundliche 3-Zimmer-Wohnungen sind in 4 Wohnblöcken aufgeteilt und allen steht ein individuell nutzbarer Freiraum in Form einer Loggia zur Verfügung. Die Wohnungen im Erdgeschoss verfügen zusätzlich über einen Garten samt Geräteraum.

Die Bauausführung erfolgt nach den strengen Vorgaben des NÖ Wohnbauförderungsgesetz.

Bei Interesse an der noch freien 3 Zimmer Wohnung erhalten Sie nähere Informationen unter +43 2732/833 93 bzw. info@gedesag.at.

Das Team der GEDESAG wünscht allen Eigentümern und Mietern alles Gute im neuen Heim.


Foto v.l.n.r. Bürgermeister Franz Dam, Abg.z.NÖ Landtag Berhnard Heinrichsberger, Julia Gölli Hannes Mehofer, Dir. DDI Peter Forthuber, MBA, Vizebürgermeister Leopold Weinlinger



Foto von Gerda Mayer / GEDESAG
Text von Katharina Direder / GEDESAG